Vereinsziele

Vereinsziele

Schwerpunkte unseres Engagements

Kind auf Rutsche
  • Wir nehmen zu aktuellen Fragen im Bereich Kindesmisshandlung und  -vernachlässigung Stellung.
  • Wir schaffen ein (fach-)öffentliches Problembewusstsein und informieren über seelische, körperliche und sexualisierte Gewalt an Mädchen und Jungen.
  • Wir fördern die Professionalisierung von Fachkräften in sozialen Berufen zu Themen des Kinderschutzes.
  • Wir bieten bundesweit interdisziplinäre Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen an.
  • Wir etablieren multiprofessionelle Kooperationsbündnisse auf nationaler und internationaler Ebene.
  • Wir fördern den Wissenstransfer zwischen Praxis und Wissenschaft.
  • Wir beraten Organisationen bei der Etablierung von Kinderschutzkonzepten.
Der schnelle Kontakt

Sternstrasse 9 - 11
40479 Düsseldorf
Telefon:0211 - 4976 80 0
Telefax:0211 - 4976 80 20
E-Mail:info@dgfpi.de

BeSt - Beraten & Stärken

Bundesweites Modellprojekt 2015 - 2018 zum Schutz von Mädchen und Jungen mit Behinderung vor sexualisierter Gewalt in Institutionen.

Weitere Informationen

Unterstützen Sie uns

Ihre Spende fließt direkt in unsere Arbeit! Auf Wunsch können Sie gerne den genauen Verwendungszweck Ihrer Spende mit uns absprechen.
Weitere Informationen

DGfPI auf Facebook
Copyright © 2017 · Deutsche Gesellschaft für Prävention und Intervention bei Kindesmisshandlung und -vernachlässigung e. V.