Prof. Dr. Wolfgang Feuerhelm

Prof. Dr. Wolfgang Feuerhelm

Bild: Prof. Dr. Wolfgang Feuerhelm

Mitglied des geschäftsführenden Vorstands
Vorstandsvorsitzender

Professor für Sozialrecht und Strafrecht am Fachbereich Soziale Arbeit der Katholischen Fachhochschule Mainz, außerplanmäßiger Professor am Fachbereich Rechts- und Wirtschafts wissenschaften der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

„Ich halte es für unverzichtbar, aktuelle und fundierte Fortbildungen anzubieten, um die Fachkräfte in ihrer schwierigen Praxis zu unterstützen. Wichtige Aufgabe ist daneben, professionelle Fachlichkeit im Kinderschutz gegen voreilige populistische Strömungen, auch in Wahlkampfzeiten zu verteidigen.“

Arbeitsschwerpunkte sind Kinderschutz, Jugendstrafrecht, Kriminologie, Gemeinnützige Arbeit. In 2004 und 2005 Arbeit als Co-Chair des Scientific Committee zur Vorbereitung der 10. Europäischen Regionalkonferenz gegen Kindesmissbrauch und Vernachlässigung im September 2005 in Berlin.
Zahlreiche Veröffentlichungen.

 

Kontakt
feuerhelm@dgfpi.de

Der schnelle Kontakt

Sternstrasse 9 - 11
40479 Düsseldorf
Telefon:0211 - 4976 80 0
Telefax:0211 - 4976 80 20
E-Mail:info@dgfpi.de

BeSt - Beraten & Stärken

Bundesweites Modellprojekt 2015 - 2018 zum Schutz von Mädchen und Jungen mit Behinderung vor sexualisierter Gewalt in Institutionen.

Weitere Informationen

Unterstützen Sie uns

Ihre Spende fließt direkt in unsere Arbeit! Auf Wunsch können Sie gerne den genauen Verwendungszweck Ihrer Spende mit uns absprechen.
Weitere Informationen

DGfPI auf Facebook
Copyright © 2017 · Deutsche Gesellschaft für Prävention und Intervention bei Kindesmisshandlung und -vernachlässigung e. V.