Janet Orlando

Janet Orlando

Bild: Annegret Naasner

BeSt - Beraten und Stärken

Bildungsreferentin

"Der Schutz von Kinder und Jugendlichen mit einer Behinderung vor sexualisierter Gewalt ist für mich ein bedeutender Bestandteil des Kinderschutzes. Ich freue mich die DGfPI und die kooperierenden Fachstellen im BeSt-Projekt unterstützen zu können. Durch meine beruflichen Erfahrungen in der Behindertenhilfe und der Arbeit zur Prävention sexualisierter Gewalt bei Menschen mit Behinderung möchte ich einen Beitrag in der gemeinsamen Erstellung des projekteigenen Präventionsprogramms leisten und so den Kinderschutz in der Behindertenhilfe verbessern."

Vor meiner Tätigekeit bei der DGfPI habe ich in (Kurzzeit-) Wohneinrichrichtungen für Kinder und Jugendliche mit (schwerst mehrfachen) Behinderungen gearbeitet und in der Freizeitbegleitung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit einer Autismus-Spektrum-Störung. Erfahrungen und Kenntnisse in der präventiven Arbeit zum Thema sexualisierte Gewalt eignete ich mir im SeMB-Projekt an der Universität zu Köln und bei Bethel.regional Bielefeld an. Schwerpunkte meiner Arbeit waren die Erstellung von Präventionsmaterialien für Kindern und Jugendlichen mit Behinderung und die Fortbildung von MitarbeiterInnen in Wohneinrichtungen zum Thema sexualisierte Gewalt.

M.A. Pädagogin mit Schwerpunkt Rehabilitation von Menschen mit einer Komplexen Beeinträchtigung und Bildung und Förderung in der Frühen Kindheit

 

Kontakt
orlando@dgfpi.de

Der schnelle Kontakt

Sternstrasse 9 - 11
40479 Düsseldorf
Telefon:0211 - 4976 80 0
Telefax:0211 - 4976 80 20
E-Mail:info@dgfpi.de

BeSt - Beraten & Stärken

Bundesweites Modellprojekt 2015 - 2018 zum Schutz von Mädchen und Jungen mit Behinderung vor sexualisierter Gewalt in Institutionen.

Weitere Informationen

Unterstützen Sie uns

Ihre Spende fließt direkt in unsere Arbeit! Auf Wunsch können Sie gerne den genauen Verwendungszweck Ihrer Spende mit uns absprechen.
Weitere Informationen

DGfPI auf Facebook
Copyright © 2017 · Deutsche Gesellschaft für Prävention und Intervention bei Kindesmisshandlung und -vernachlässigung e. V.