BeSt - Kooperierende Fachstellen

BeSt - Beraten & Stärken

Übersicht kooperierende Fachberatungsstellen

Die Übersicht zum Download.

Bayern

Deutscher Kinderschutzbund Kreisverband Nürnberg e.V.
Rothenburger Straße 11
90443 Nürnberg

Ansprechperson: Oliver Jäger
Kontakt: oliver.jaeger@kinderschutzbund-nuernberg.de
Telefon: 0911/274885830

Berlin

Evangelisches Jugend- und Fürsorgewerk gAG (Kind im Zentrum)
Maxstr. 3a
13347 Berlin

Ansprechperson: Christa Brasch
Kontakt: brasch.christa@ejf.de
Telefon: 030/2828077

Hessen

Kreisverband pro familia Groß Gerau e.V.
Lahnstr. 30
65428 Rüsselsheim

Ansprechpersonen: Matthias Belikan, Stefanie Michel Schulze
Kontakt: matthias.belikan@profamilia.de
Telefon: 06142/12142

Niedersachsen

Frauen-Notruf e.V. - Beratungs- & Fachzentrum sexuelle und häusliche Gewalt
Kurze Geismar 43
37073 Göttingen

Ansprechperson: Maren Kolshorn
Kontakt: kontakt@frauen-notruf-goettingen.de
Telefon: 0551/82073550

---

Violetta - Verein gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und jungen Frauen e.V.
Seelhorststraße 11
30175 Hannover

Ansprechperson: Leni Müssing
Kontakt: lenimuessing@violetta-hannover.de
Telefon: 0511/8503624

Nordrhein-Westfalen

EigenSinn – Prävention von sexualisierter Gewalt e.V.
Marktstraße 38
33602 Bielefeld

Ansprechpersonen: Christa Imkampe, Melanie Bergrath
Kontakt: c.imkampe@eigensinn.org, m.bergrath@eigensinn.org
Telefon: 0521/133796

---

Zartbitter Münster e.V.
Berliner Platz 8
48143 Münster

Ansprechpersonen: Kirsten Hansen, Martin Helmer
Kontakt: info@zartbitter-muenster.de | zbhelm@muenster.de
Telefon: 0251/4140555

Sachsen

AWO Kinder- und Jugendhilfe gGmbH
Shukura - Fachstelle zur Prävention sexualisierter Gewalt an Mädchen und Jungen
Comeniusstr. 22
01307 Dresden

Ansprechpersonen: Maren Andres, Christiane Hentschker-Bringt, Heike Mann
Kontakt: info22@awo-kiju.de, Heike.Mann@awo-kiju.de
Telefon: 0351/4794444

Sachsen-Anhalt

Wildwasser Magdeburg e.V.
Ritterstraße 1
39124 Magdeburg

Ansprechpersonen: Ines Hattermann, Carina Walofsky
Kontakt: info@wildwasser-magdeburg.de
Telefon: 0391/2515417

Schleswig-Holstein

Präventionsbüro PETZE in Trägerschaft des Frauennotruf Kiel e.V.
Frauennotruf Kiel e.V.
Dänische Str. 3-5
24103 Kiel

Ansprechpersonen: Ursula Schele, Ralf Specht
Kontakt: ursula.schele@petze-kiel.de, ralf.specht@petze-kiel.de
Telefon: 0431/92333, 0431/91185

Der schnelle Kontakt

Sternstrasse 9 - 11
40479 Düsseldorf
Telefon:0211 - 4976 80 0
Telefax:0211 - 4976 80 20
E-Mail:info@dgfpi.de

BeSt - Beraten & Stärken

Bundesweites Modellprojekt 2015 - 2018 zum Schutz von Mädchen und Jungen mit Behinderung vor sexualisierter Gewalt in Institutionen.

Weitere Informationen

Unterstützen Sie uns

Ihre Spende fließt direkt in unsere Arbeit! Auf Wunsch können Sie gerne den genauen Verwendungszweck Ihrer Spende mit uns absprechen.
Weitere Informationen

DGfPI auf Facebook
Copyright © 2017 · Deutsche Gesellschaft für Prävention und Intervention bei Kindesmisshandlung und -vernachlässigung e. V.