Kooperierende Fachberatungsstellen

Wir vor Ort gegen sexuelle Gewalt

Kooperierende Fachberatungsstellen

Im Januar 2019 startete das Modellprojekt mit drei Projektpartner*innen aus unterschiedlichen Regionen Deutschlands. Sie werden bis Ende 2021 verschiedene Konzepte erproben, um die Versorgung mit spezialisierter Fachberatung im ländlichen Raum zu verbessern. Es sind:

  • Caritasverband, Region Vorpommern, Fachberatungsstelle gegen sexualisierte Gewalt, Greifswald (Mecklenburg-Vorpommern), www.caritas-vorpommern.de
  • Violetta Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt an Frauen und Mädchen e.V., Dannenberg (Niedersachsen), www.violetta-dannenberg.de

Die zweite Projektphase begann im Januar 2020. Folgende fünf weitere Fachberatungsstellen und ländliche Regionen sind nun Standorte des Modellprojektes:

  • DREIST e.V., Bildungs-, Sozial- u. Beratungsarbeit, Eberswalde (Brandenburg), www.dreist-ev.de
  • Kreis Lippe, Fachbereich Jugend, Familie und Gesundheit, Fachstelle Kinderschutz, Detmold (Nordrhein-Westfalen), www.kreis-lippe.de
  • pro familia Landesverband Thüringen e.V., Kinder- und Jugendschutzdienst "Känguru" im Landkreis Weimarer Land, Weimar (Thüringen), www.kinderschutzdienst-weimar.de
Der schnelle Kontakt

Sternstrasse 9 - 11
40479 Düsseldorf
Telefon:0211 - 4976 80 0
Telefax:0211 - 4976 80 20
E-Mail:info@dgfpi.de

BeSt - Beraten & Stärken

Bundesweites Modellprojekt 2015 - 2020 zum Schutz von Mädchen und Jungen mit Behinderung vor sexualisierter Gewalt in Institutionen.

Weitere Informationen

Unterstützen Sie uns

Ihre Spende fließt direkt in unsere Arbeit! Auf Wunsch können Sie gerne den genauen Verwendungszweck Ihrer Spende mit uns absprechen.
Weitere Informationen

DGfPI auf Facebook